Evo erweitert ammoniakfreie Farbkollektion um neue Shades

Aktuelle Interviews

Warum haben selbstständige Frauen so wenig Rechte in der Schwangerschaft?

Nadine Zeiler traf es in den vergangenen Jahren hart, selbstständig, Coronazeit, 4 Mitarbeiterinnen, Familienunfall und schwanger. Mit einer enormen Belastung auf den Schultern bewarb sie sich um den Wella-Fonds und appelliert gleichzeitig an die Politik für gleiche Bedingungen schwangerer Frauen, ob angestellt oder selbstständig.

SPD Lennhard Oehl: Registrierkassenpflicht würde einen Großteil des Umsatzsteuerbetrugs effizient bekämpfen

Weil der Stammfriseur schließen muss, erlebt Politiker Lennard Oehl, SPD, die Herausforderungen im Friseurhandwerk hautnah. Im Gespräch mit Dirk Specht, Stellv. Obermeister in Hanau, sprach er über politische Lösungsansätze und empfiehlt, dass Friseure lauter werden müssen.

Noah Wild: Ich finde, jeder Friseur sollte Verbandsmitglied sein

"Wir können das Lösen von Problemen nicht delegieren, dazu brauchen wir den Verband." Noah Wild ist politisch aktiv und fordert das auch von all jenen, die sonst nur kritisieren. Das sich etwas ändern muss ist allen bewusst. In der Branche, aber auch bei Wild Beauty tut sich so einiges…

Stephen Moody: Friseure sind wie Batterien …

Er ist Educataholic und glaubt an die Rückkehr des Friseurnachwuchses. Stephen Moody begeistert als Trainer jährlich tausende Stylistinnen und Stylisten und teilt mit uns seine Beobachtungen…

Heftige Registrierkassenkontrollen und höhere Gehälter…. Wie Schweden Schwarzarbeit im Griff hat

Während die Schwarzarbeit das ehrliche Friseurhandwerk quält, gehört es in Schweden längst der Vergangenheit an. Was wir vom schwedischen System lernen können …

„Die Ignoranz der Innung führt zur Separierung!“

Kristina Baumgartner führt ihren Premium-Barbershop im Bayerischen Wald. Sie ist der Meinung, dass Barbershops sich das Nutze machen, was von der Innung jahrelang verabsäumt wurde: Für den Mann spezielle Services.