Anzeige

14.06.2018

ROSA KARL | Wien

Das Studio für Hair & Beauty im 9. Wiener Bezirk zieht auch Galeristen und Künstler für Events & Ausstellungen an

Der kleine Salon "ROSA KARL" wurde 2017 von der Mutter an ihre Tochter Hanah Thorwartl übergeben, die für die Übernahme extra aus Berlin zurückkehrte. Der Salon im 80er Charme wurde gemeinsam mit dem Einrichter Llot Llov zu einem futuristischen Ladenkonzept umgestaltet. Weiß, Beige, Schwarz und Kupfer sind die vorherrschenden Farbtöne.

Die neubezogenen Friseurstühle der Mutter aus den 60ern lockern den Laden auf und verleihen ein gewisses Vintage-Flair. Das Herzstück des Ladens ist der kupferne Tresen und die dezent grüne Wand dahinter, die an Jade erinnert und mit der eigens angefertigten Lampeninstallation harmoniert.

Viele Galeristen, Künstler und Schauspieler besuchen den Salon im künstlerischen 9. Bezirk in Wien und mittlerweile ist er ein beliebter Hotspot für diverse Events, Ausstellungen und Installationen.

www.rosakarl.at