13.06.2017

German Hairdressing Awards 2017 - GewinnerInnen, Shows & Emotionen

Detlef Gehlhaar ist Hairdresser of the Year und die weiteren Highlights beim Galaevent in Hamburg...

Hairdressing Awards 2017 - Im Mojo Club Hamburg erhielten die German Hairdressing Awards 2017 nach zweijähriger Pause ein neues Flair. Clubbing im tiefergelegt düsteren Swing-Jazzclub war angesagt, weg vom festlichsituiert glamourösen Gala-Event, Next-Level eben. Kurz knackig, von akrobatischen Show-Acts durchzogen, präsentierte das Moderatorenduo mit jeweiligen Gastpräsentern die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner: 
 

German Hairdresser of the Year 2017:


Detlef Gehlhaar | Headhunter, Bremen
 

Die German Hairdressing Awards GewinnerInnen 2017


Kategorien:
Avantgarde:
Nadin Schneidereit | Haarmonie & Beauty, Berlin
Damen Nord:
Detlef Gehlhaar | Headhunter, Bremen
Damen Ost:
Katharina Seel | D. Machts Group, Berlin
Damen West:
Katrin Michalkowski | Lupo über kurz oder lang, Düsseldorf
Damen Süd:
Adriana Puch | Aproposhaar, Hirschberg
Herren:
Said Rubaii | Said Rubaii Hairstyling, Berlin
Newcomer:
Sarah Scherer | Lupo über kurz oder lang, Düsseldorf
Presse:
Jana Pätzold | moij hamburg, Hamburg
Publikum:
Renè Holzweißig | Claus Kestel FRISEURE, Coburg
SKP Colour Technician:
Shadi Shoaei | moij hamburg, Hamburg

Der Grundtenor aller Anwesenden mit denen wir sprachen, das waren viele: „Nach wie vor die beste Veranstaltung der Branche“, „nur hier stellen sich Friseure unterschiedlichster Industrien der Herausforderung“, „hoher Anspruch an die Arbeiten“, „Vielfalt in den Einreichungen“, „Massenmobilisierend“, „eine Feier der ganzen Branche“, „Hoffentlich geht es weiter, immerhin war ja lange Pause“.

Neues muss freilich nicht immer besser sein und so gab es auch kontroverse Stimmen: „Der Einzelne wurde nicht genügend zelebriert, die vielen Nominierten gingen komplett unter“, „zu wenig festlich/ feierlich/ glamourös“, viele vermissen die Gala, wieder anderen gefällt das „clubbige“. Schwierig ist‘s halt immer jeden Geschmack zu treffen.

Unser Fazit: Es ist für unsere Branche wichtig, dieses Event zu haben, die jährliche „Oscarverleihung“ der Friseurbranche darf nicht verloren gehen. Dieses eine industrieübergreifende Highlight, das Haarkunst zelebriert und den Einzelnen, haarkünstlerisch, freigeistig und ohne Vorgaben herausfordert. Ein Event, der Stylisten aus ganz Deutschland einlädt, die Leistung von Kollegen zu honorieren. Wir haben die Nacht sehr genossen, obwohl auch wir festlicher besser finden würden und freuen uns auf die nächste Oscarnacht, hoffentlich bald wieder im Einjahresrhythmus!!!!  

Die Gewinnertrophäen überreichten:
Newcomer: Richard Ashfort
Publikum: Mustafa Yanaz
Presse: Tobias Klump, Verlagsleiter Clips 
Damen: Linh Phan
Herren und Colour Technican: Lesley Jennison
Avantgarde: Richard Ashfort

www.schwarzkopf-professional.de/german-hairdressing-awards

 

Juni 2017

German Hairdressing Award | GHDA | 2017 | Hairdresser Award | Awards | HDA | 18. Juni | Deutschland Hairdressing Awards | Hamburg| Eventfotografie