Credit: GFH Academy

08.11.2021

Ausbildung zum Zweithaarprofi

Zweithaarspezialisten sind Gesundheitsdienstleister im Friseurbusiness mit großem Know-how und persönlichem Einfühlungsvermögen. Von wem könnt ihr das Business erlernen und euch weiterbilden? …

Mittlerweile ist die Zweithaarbranche aus der „Nische“ herausgetreten und begeistert Fachleute und KundInnen mit technischer Innovation, raffinierten, natürlich wirkenden Perücken und Haarersatz, dem das staubige Image künstlich anmutenden Haarersatzes längst abhandengekommen ist.

Ganz im Gegenteil, ist doch ein Markt entstanden, der zum einen das Image des Friseurs positiv bedient, weil sich hier fachliches Know-how aufzeigen lässt und den Haarprofi auch als Gesundheitsdienstleister etabliert. Zum anderen ist es ein spannendes Business, das für Zweithaarspezialisten nicht nur gewinnbringend sein kann, sondern mit großer Emotionalität und Empathie beim Gegenüber Dankbarkeit und Begeisterung auslösen kann.
 

Zweithaarspezialisten arbeiten diskret und aufmerksam

Immer mehr KundInnen mit Haarproblemen trauen sich drüber und wenden sich an Zweithaarspezialisten – sei es, um Haaransätze zu kaschieren oder aus gesundheitlichen Gründen wie bei krankheitsbedingtem Haarausfall, Alopecia, Chemotherapie oder Operationen am Kopf. Auch beim Mann trifft Haarersatz immer mehr auf offenen Ohren, frei nach dem Motto: Das Toupet ist tot - es lebe das Toupet!

Um individuelle und zeitgemäße Anforderungen der KundInnen abdecken zu können, gibt es beispielsweise von Zweithaarspezialist BERGMANN ein Portfolio, das vom Scheitelteil bis zur speziell für Barbering entwickelten Haartechnik reicht - aus Echthaar, Synthetikhaar oder der ebendort entwickelten und exklusiv bei BERGMANN erhältlichen Faser Betex.

Aber auch die Kommunikation und Abwicklung mit den Krankenkassen ist am Sektor der gesundheitlichen Unterstützung von enormer Bedeutung für die Betroffenen. Wissenserweiternde Schulungen setzen genau hier an, ebenso wie das effektive „Aufstellen“ als Zweithaar-Spezialist mit dem richtigen Marketing:
 

Perücken, Haarsysteme & Bonding im Seminar
 

Das Unternehmen BERGMANN setzt auch in Puncto Aus- und Weiterbildung Zeichen. Ganzjährig werden für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis Seminare und Workshops angeboten, bei denen modernste Methoden geschult und trainiert werden – am BERGMANN eigenen Übungskopf, versteht sich. Auch am Sektor der Ausbildung zum Zweithaar-Profi kann man hier auf 150 Jahre Erfahrung setzen. Vom optimalen Weg zur Beratung bis zur einer Vielzahl an perfekten Integrationsmöglichkeiten. ►BERGMANN Ausbildung zum Zweithaar-Profi
 

Mit gleich 14 Terminen startet die GFH Academy in ihr neues Veranstaltungsjahr 2022. In fast jedem Monat finden Zweithaar-Profis und – neu auch Beginner!– mindestens ein wichtiges Fachthema, das ihnen die in Zeiten des Lockdowns zwangsweise vernachlässigte kontinuierliche Aus- und Weiterbildung wieder ermöglicht. Von Haarintegration bis Perücke, Toupet bis Befestigungen ist alles dabei, was für ein lukratives Zweithaar-Business unerlässlich ist. Und zwar in der Theorie und - endlich wieder! – in der Praxis eines Workshops. ►GFH Academy Programm 2022
 

Die Deutsche Friseurakademie, vermittelt neben den handwerklichen Techniken auch die rechtlichen Regelungen, gibt Hinweise im Organisatorischen (Kommunikation mit den Krankenkassen) und klärt über das professionelle Vorgehen und das Marketing im Zweithaar Markt auf. Die dfa bietet einen intensiven Vorbereitungskurs an 10 Wochenenden, jeweils Sonntag und Montag. ►dfa Seminarausblick 2022

 

Gemeinsam mit der DKMS LIFE und der GFH hat L’Oréal Professionelle Produkte 2011 das ►Haarprogramm ins Leben gerufen. Inzwischen sind über 100 Salons in Deutschland Partnersalon des Programms und unterstützen Krebspatientinnen vor, während und nach dem Haarverlust mit ihrer Friseur-Expertise und Zweithaar-Beratung. Um ein solcher Partner zu werden, kann man sich direkt bei L'Oréal (andrea.lukacs@loreal.com) melden oder sich an die  DKMS LIFE wenden. Im Rahmen dieses Programmes bietet L‘Oréal in Düsseldorf kostenlose Seminare an und es gibt Vorträge von betroffenen PatientInnen, um sich dem Thema sensibel nähern zu können.

Mehr dazu erfahrt ihr im Interview mit ►André Märtens, der seit 10 Jahren aktiv in diesem Programm tätig ist und Schulungen für DKMS life abhält. 
 

Save the Date Messe ZWEITHAAR!
Für den 27. & 28. März 2022 ist in Fulda wieder die Fachmesse ZWEITHAAR geplant, Europas größte Messe für Haarersatz.

Organisiert wird diese vom BVZ (Bundesverband der Zweithaarspezialisten e.V.) unter Geschäftsführung von Ramona Rausch. Die 2-tägige Messe wird für alle Haarersatz-Profis wieder zum informativen Event mit geballter Fachkompetenz und Produktinnovationen aus der Welt des Zweithaars werden. Austeller wie BERGMANN, GFH, Dening oder Ellen Wille werden hier vertreten sein, aber auch Anbieter von Haarverlängerungen wie beispielsweise Hairdreams.
Termin Messe ZWEITHAAR