Nadine Kohn, Siegerin PLW Bundesentscheid 2022 | Credit: Messe Erfurt

19.10.2022

PLW 2022: Nadine Kohn ist bester Friseurlehrling

Die Newcomerin des Friseurhandwerks kommt aus Baden-Württemberg: Nadine Kohn darf den Titel "Bestes Nachwuchstalent" ihr Eigen nennen.

Im Rahmen der Fachmesse StyleCom 2022 in Erfurt konnte Nadine Kohn den wichtigsten Friseur-Nachwuchswettbewerb für sich entscheiden. Den Titel „Bestes Nachwuchstalent“ kann sie nun als optimales Karrieresprungbrett nutzen.

Beste Friseur-Newcomerin 2022 gekürt

Die Siegerin des Bundesentscheids des „Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks – Profis leisten was“ (►PLW 2022 ) im Friseurhandwerk ist Nadine Kohn aus Lonsee in Baden-Württemberg (Friseur Simone Keller). Sie wurde vom Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks am 16. Oktober 2022 im Rahmen der Fachmesse StyleCom in Erfurt zur Newcomerin des Jahres gekürt.

Arina Skorobogatov, Nadine Kohn und Rebecca Batke | Credit: Messe Erfurt

Platz zwei und drei belegten Arina Skorobogatov aus Wadern im Saarland (Martin Regert hair-design) und Rebecca Batke aus Burgthann in Bayern (Friseursalon Olaf Krebs).

Beim PLW wird den besten Nachwuchs-Friseurinnen und Friseuren Deutschlands eine passende Bühne geboten, um sich und ihr Können zu präsentieren. Als beste Friseur-Prüflinge ihrer Innung haben sie im Vorfeld auf Kammer- und Landesebene überzeugt. Insgesamt nahmen die besten Gesellinnen und Gesellen aus neun Landesverbänden am Bundesfinale teil.

Das waren die Herausforderungen für die Teilnehmer*innen beim Bundesentscheid:

  1. Aufgabe: Damen-Trendlook mit Frisurenstyling am Medium
  2. Aufgabe: Herren-Trendlook mit modischem Styling am Medium
  3. Aufgabe: Hochsteckfrisur mit eingearbeitetem Haarteil am Medium

Maßgeblich bei der Bewertung der Schnitte ist insbesondere die Umsetzung der aktuellen Mode des Zentralverbands.

Der PLW-Leistungswettbewerb ist eine bewährte Plattform zur Nachwuchsförderung im Rahmen der handwerklichen Ausbildung und bietet jungen Salonprofis die Möglichkeit, ihr fachliches Können und ihre Kreativität bereits zu Beginn ihres Berufslebens unter Beweis zu stellen und sich erstmals einen Namen in der Branche zu machen. 

Wir gratulieren den Gewinnerinnen!