05.11.2019

RecYcape - der Friseurumhang aus 12 Plastikflaschen von Trend Design

Eine echte Recycling Innovation für den Salon: Der einzige Friseurumhang aus 100 % recyceltem Polyester, 12 Flaschen werden zu einem Umhang - tolles Projekt von Trend-Design...

"Faszinierend" konnte ich nur sagen, als ich im September einen geheimen Blick auf den Prototypen werfen durfte, "der Umhang fühlt sich super an." Man spürt überhaupt keinen Unterschied zu einem herkömmlichen Umhang -  der RecYcape besteht aus einem fließend angenehmen Stoff, der Haare abgleiten lässt und dabei besonders atmungsaktiv ist.

Maximilian Ramspoth erklärt Raphaela Kirschnick die Vorzüge des RecYcapes.

So werden alte Flaschen zu einem Schneideumhang

Entsorgte Plastikflaschen werden im ersten Arbeitsschritt in einer Mühle geschreddert. Die so entstandenen kleinen Schnipsel werden geschmolzen und zu Granulatkörnchen verarbeitet. Dieses Granulat wird zu neuen Fasern gesponnen und daraus wird schließlich der  Umhang gefertigt.

Fakten zum RecYcape

  • Schneideumhang
  • atmungsaktiv
  • 2-fach Hakenverschluss oder Druckknopfverschluss
  • kundenfreundliche Handschlitze
  • Maxi-Größe: 135 x 150 cm

Trend-Design - die Umhangspezialisten

"Mit dem RecYcape machen wir den ersten Schritt, ein Umdenken im Sinne der Nachhaltigkeit einzuleiten. Wir stehen aus Überzeugung ganz am Anfang eines langen Weges"

Florian Ramspoth, Geschäftsführer Trend-Design

Das Familienunternehmen bietet seit mehr als 25 Jahren hochwertige Salontextilien für den professionellen Friseur. Für Trend-Design ist der Umhang kein Werkzeug, sondern ein Salonaccessoire, denn Friseurumhänge bleiben während des gesamten Aufenthaltes im Salon länger mit dem Kunden in Verbindung als Pflegeprodukte, das Thema Nachhaltigkeit wird sehr ernst genommen und findet sich in einigen Produkten wieder.