Anzeige

17.04.2018

Die ZWEITHAAR 2018 - Messeimpressionen

Impressionen der Messe, Vortragende, Rapunzel Versteigerung, Zahlen ...

22 Aussteller, 1000 qm, 1000 Besucher. Neuheiten, Workshops, Vorträge und anregende Gespräche mit Kollegen ... Nie war das Thema Zweithaar und Haarersatz aktueller und moderner als jetzt! 

Die Messe Die ZWEITHAAR, initiiert und durchgeführt von Geschäftsführerin Ramona Rausch und dem Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V. (BVZ), hat sich auch in diesem Jahr wieder mächtig ins Zeug gelegt, 2 Tage lang versammelten sich im Kongresszentrum Esperanto in Fulda Spezialisten, Innovationen und Dienstleister der Zweithaarbranche. Auf dem Programm: Vorträge, BVZ Mitgliederversammlung, Verleihung de BVZ-Awards, Charity-Projekt Rapunzel-Versteigerung. 

Die Vortragenden

  • Prof.Dr.med. Gerhard Alfons Lutz, Hautarzt, Dozent, Autor, Gutachter
  • René Meier, Geschäftsführer Firma a. Haargenau
  • Ramona Rausch, BVZ Geschäftsführerin
  • Roland Tralmer, Verbandsrechtsanwalt
  • Ingo Scheide, Rechtsanwalt
  • Dr.rer.nat. Stefan Lyer, stellv. Leiter der Forschungsgruppe SEON
     

Galaabend und BVZ-Award

Es gibt sie noch, die Menschen, die gefühlt schon immer Vorreiter einer Branche waren und sich dafür eingesetzt haben, Wissen weiterzugeben und sich mit dem Status Quo nicht begnügen. Einer dieser Menschen ist Erhard Plaschke, Salonunternehmer, Weltmeister, Europameister, Landesmeister aus Hannover und seit 56 Jahren Friseurmeister. Er wird für seine herausragenden Tätigkeiten mit dem BVZ-Award geehrt. 
Laudatoren: Tanja Opel-Malzer und Rainer Seegräf .
 

Versteigerung der Rapunzel-Haarspenden

Humor hilft heilen! Wie in jedem Jahr ist die Rapunzel-Versteigerungfixer Bestandteil der Zweithaar-Messe. Endverbraucher und Friseure aus ganz Deutschland haben Zöpfe gesammelt, 130 Kg insgesamt, mit einem Gegenwert von 57.500,- Euro. Herr Dening (Dening Hair GMBH, www.dening.de/) gab dieses Höchstgebot an den BVZ. Der gesamte Erlös kommt dem Verein HUMOR HILFT HEILEN von Dr. Eckart von Hirschhausen zugute. 

HINWEIS: Es können jederzeit Zöpfe eingeschickt werden. Aber Achtung: Zur Perückenherstellung können nur gesunde, chemisch unbehandelte Zöpfe verwendet werden. 
Weitere Infos: www.bvz-rapunzel.de 

Lesen Sie auch: -> Max Rieswick ist Zweithaarmaniac.
Wie war die Messe? Interview mit einem Zweithaarspezialisten.

SAVE THE DATE: 07.04 & 08.04.2019 ZWEITHAAR Kongress in Fulda!