Anzeige
Credit: Zur Verfügung gestellt von Wella

06.12.2018

Wella sammelt für Education for Life Friseurschule in Montevideo

Weihnachtszeit, Charityzeit. Wella Professionals öffnet die Türen ihrer Wella Studios und stylt, schneidet und färbt für einen guten Zweck:

Das "Education for Life" Projekt der Intercoiffure Mondial bietet jungen Menschen eine Friseurausbildung und ermöglicht damit ihnen und ihren Familien eine gesicherte, eigenständige Zukunft. In diesem Jahr gehen die Spenden an die "Escuela de Peluquería ALAS" Friseurschule in Montevideo / Uruguay, die neben der Ausbildung auch Hilfe bei Arbeitssuche, Selbstständigkeit und Berufsleben bietet.

"Das Wichtigste, was wir geben können, ist eine qualifizierte Ausbildung", so Jens Dagné, Vorsitzender der Education for Life.