Anzeige
Handbagstars

23.05.2017

Handtaschenbügel | Handbagstars

Wohin mit der Tasche im Salon? Die Handtaschenbügel schaffen Abhilfe, der Salon wirkt aufgeräumt und die Kundin hat ihr Lieblings-Accessoire bei sich

Die Handtasche - DAS Accessoire der Frau schlechthin - landet während des Umstylings im Salon oft in einer tristen Ecke oder einfach lieblos unter dem Frisiertisch. Mit der Erfindung der Handbagstars haben die Architekten Gunter Seidel und Pia Berwanger ins Schwarze getroffen: Unkompliziert und funktional kann die Handtasche an der Garderobe oder gleich direkt am Frisiertisch aufgehängt werden. Das spart Platz und schont die oftmals teuren Begleiter der Kundin.

Die Handbagstars gibt es in drei Editionen:

  • Colour: Aktuellen Farbtrends in Trapezform
  • Iconic: Oberflächenveredelung in 24Karat Gold, Chrom und Kupfer für den Glam Faktor
  • Finest Iconic: Die edle Variante besitzt eine zusätzliche Lederauflage für den Schutz empfindlicher Handtaschenbügel.

 

www.handbagstars.com