Anzeige

16.04.2016 - 17.04.2016

Die Zweithaar in Fulda - Messeimpressionen

17.&18.04.2016

Die Zweithaar 2016 in Fulda


2016 stand die Messe „Die Zweithaar“ im Zeichen des ganzheitlichen Beratungsansatzes bei Haarersatz-Patienten. „Dabei geht es vor allem darum, dass die Beratungsleistung des Zweithaar-Spezialisten nicht beim Haarersatz aufhört, sondern auch Lösungsansätze für Augenbrauen und Wimpern liefert. Professionelle Betreuung erfordert darüber hinaus auch Verständnis für die psychischen Probleme Betroffener und entsprechendes Einfühlungsvermögen, denn Haarersatz ist viel mehr als nur eine Prothese, die angepasst wird. Haarersatz ist Lebensqualität“, fasst Ramona Rausch, Geschäftsführerin BVZ, die Inhalte der Referenten zusammen.

Haarersatz ist Lebensqualität
Die Messe startete bereits am Freitag mit der BVZ-Mitgliederversammlung. An den Messeständen gab es Wissenswertes und Praktisches aus erster Hand, die Referenten schlossen den Informationsbogen im Zweithaargeschäft mit medizinischem, ästhetischem und rechtlichem Verständnis.
Die Vortragenden an beiden Tagen: Bernd Schullian, Heilpraktiker; Dr. med. Maik Hauschild Chefarzt Frauenklinik und Brustzentrum Rheinfelden /CH); Elisabeth von Spiessen, Zentrum für Med. und Ästhetische Mikropigmentation; Karsten Schönfeld und Roland Tralmer, Rechtsanwälte.
 


www.die-zweithaar.de

 

April 2016