22.09.2015

Dmitry Vinokurov begeistert beim NTVA

Bildgewaltig und exzentrisch. Ausnahmestylist Dmitry Vinokurov inszeniert "INSTAMAT!C" beim NTVA. Wow!

Der russische Ausnahmestylist ist immer großartig und beeindruckend. Bildgewaltig, mitunter weltenentrückt, inszeniert er seine künstlerischen Shows. Verspielt, exzentrisch, humorvoll und provokant reiht sich wuchtiges Haargeäst an indianische Elemente, mischt sich Engelsgleiches mit Klerikalem. Für die einen ein Grenzgänger, für die anderen ein Zauberer. Bei ihm scheint in Sachen Haar einfach alles möglich. 

Der Haar-Virtuose schneidet lächelnd, geschmeidig, locker und flink und plaudert währenddessen über seine Raboti, die Arbeit, die ihn antreibt:
"Heute ist ein smarter Schnitt unerlässlich, einer, der die gesamte Frisur unterstützt. Fedrig und pudrig, mit eingearbeiteten Längenunterschieden und farblich unterstützenden Elementen. Die Arbeit mit Dreiecken, Ecken und Winkeln ermöglicht es, beim Schnitt die Form zu steuern."
"Meine Kunden sollen mit ihrem neuen Styling schnell arbeiten können. Wichtig ist eine Struktur im Einklang mit der Form. Derzeit liebe ich die kompakte Form, geschmolzenem Eisen gleich."
"Und ich liebe es, Produkte mit den Händen einzuarbeiten, damit den Schnitt zu unterstützen und genau das auch dem Kunden zu zeigen und ihm mit nach Hause zu geben."
"Es gefällt mir, mit dem Zeitgeist zu gehen. Die Mode, die Trends sind wie die Bibel, die mich leitet, im Leben und im Salon." 



September 2015