Anzeige

19.03.2017

Creative Cut&Color mit Tigi | Reutlingen

Tigi´s SHIFT Kollektion im 2-Tagesseminar. imSalon auf Stippvisite in Reutlingen

30 TIGI Friseure sind beim zweitägigen Creative Cut&Colour Seminar dabei, konzentriert und tiefenentspannt beim persönlichen Trendupdate in der LIGA in Reutlingen

Specialising ist das große SHIFT Thema, im Kern geht es um personalisiertes Arbeiten und darum, das ABC der Technik einzusetzen, ob beim Farben malen, Haare schneiden oder Finishstyling - die Grenzen für alles sind individuell.

Das zwei-Tagesseminar zum Anfassen und Begreifen splittet sich auf in Kollektionspräsentation an Tag 1: Schnitte, Farben, Make up, Fitting - alles passt, von britisch cool und schön, mit markanten Looks quer Beet durch Rock, Punk und Brit-Pop der 80er. Ideen und Infos werden vom Team gebündelt weitergegeben und beim abschließenden Abendessen besprochen. Alle sind dabei, jeder bringt sich ein. Beim Hands on Workshop an Tag 2 starten die Individualisten dann frisch durch.

Das TIGI Education Team um Gianni D'Assero, der ja maßgeblich an der Entstehung der internationalen Kollektion beteiligt war, und Frank Senner mit seinen LIGA Mitarbeiter machen allesamt einen tollen Job im Top-Ambiente der LIGA in Reutlingen!

-> Zur SHIFT Collection

Macht euch bereit für die nächsten Cut&Color Seminare:
24.&25.04.2017 | Frankfurt a. Main, Alfredo Sozzo
28.&29.09.2017 | London, TIGI Academy
09.&10.10.2017 | Duisburg, Schnittwerk
20.&21.11.2017 | Berlin, Artgerecht

Auf der Bühne: 
Gianni D'Assero, Frank Senner, 
Verena Zills, Stefanie Senner und Melissa Arzt (TIGI Creative Team) 
Make-up, Haare Backstage und Fitting: Timotheos Kikidis (die LIGA)
 


www.tigiprofessional.de

März 2017