12.08.2022

Sabine Pees ist Finalistin Creative Colorist of the Year

Für die Coloristin aus Rheinland-Pfalz Sabine Pees geht es zur Live Competition im Rahmen der Kao Salon Global Experience als deutsche Vertreterin nach Amsterdam.

Am 2. Oktober kommt die internationale Kao Salon Community für die Verleihung der Global Creative Awards in insgesamt sieben Kategorien zusammen. Die glamouröse Preisverleihung findet im Rahmen der zweitägigen ► Kao Salon Global Experience in Amsterdam statt. Das Event feiert Kreativität, Kultur und Community. Einer der Höhepunkte ist der globale Live-Wettbewerb der Technical Awards. Die begehrten internationalen Preise werden bei den Technical Awards in drei verschiedenen Kategorien sowie bei den Editorial Awards in vier Kategorien verliehen.

Für die Technical Awards "Creative Colorist of the Year" 

wird Sabine Pees, Friseur Pees, Horhausen am internationalen Live-Wettbewerb für die Technical Awards als Vertreterin für Deutschland in Amsterdam um die begehrte Trophäe kämpfen.

Ebenfalls mit dabei und nominiert für die Kategorie "Creative Colorist of the Year" ist  ► Lea Aschenbrenner, Haircut Aschenbrenner, Neustadt a.d. Donau 

Im globalen Live-Wettbewerb in Amsterdam werden die Teilnehmer:innen die Looks, mit denen sie am nationalen Fotowettbewerb teilgenommen haben, auf dem internationalen Parkett erneut zum Leben zu erwecken.

„Wir sind überwältigt von der Professionalität und Kreativität der Einreichungen. Die beiden Looks sind ein Beweis für die Außergewöhnlichkeit unserer Kao Salon Community. Wir wünschen Sabine und Lea viel Erfolg in Amsterdam“, kommentiert Wilhelm Het, Senior Manager Academy & Field Education Kao Salon.

Die imSalonistas drücken die Daumen und werden live dabei sein.