Anzeige

03.12.2014

Hans-Jörg Friese neuer Präsident der Handwerkskammer Rheinhessen

Der 47-jährige Friseurmeister folgt Karl Josef Wirges, der das Amt 21 Jahre lang innehatte.

Der engagierte Friseurmeister Hans-Jörg Friese war bisher Vize-Präsident der Handwerkskammer. Seinen eigenen Friseursalon leitet der Unternehmer seit 2001. Der Salon hat in Alzey lange Tradition: Er wurde 1904 von Frieses Urgroßvater gegründet und über 4 Generationen weitergegeben.

Karl Josef Wirges, der nach seiner langen Tätigkeit zum Ehrenpräsidenten der Kammer gewählt wurde, betonte die Wichtigkeit, sich in Zukunft im Thema Fachkräfte- und Nachwuchsmangel einzusetzen. Mit der Wahl von Friese amtiert auch erstmals eine Frau im Präsidium: Augenoptikermeisterin Marina Schlusnus folgt Friese als Vizepräsidentin der Handwerkskammmer Rheinhessen.