Anzeige
Credit: Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

14.08.2018

Digitales Azubi APP Berichteheft

Neue Berichtsheft-App ermöglicht nun die digitale Ausbildungsverwaltung am Smartphone...

Um das Schreiben eines Berichtsheftes kommt man als Azubi als nicht herum. Ein Berichtsheft zu führen, ist verpflichtender Bestandteil der Friseur-Ausbildung und dient als Ausbildungsnachweis.

Doch statt wie gewohnt Stift + Papier kommt jetzt Smartphone + App!

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks hat eine Berichtsheft-App erstellt, die es den Azubis ermöglicht, den Ausbildungsnachweis mobil am Smartphone zu führen. Gleichzeitig kann der/die AusbilderIn alle Azubis über die Web-App direkt begleiten und behält den Überblick über den Stand der Berichte.

Ausschlaggebend für die Entwicklung der App war eine Neuregelung des Berufsbildungsgesetzes 2017, die es gestattet, das Berichtsheft in elektronischer Form vorzulegen. Dies Neuerung gilt für alle Ausbildungsverträge, die ab dem 1. Oktober 2017 abgeschlossen wurden.

Welche Vorteile hat die Umstellung auf die App?

  • Schwer lesbare Handschrift? Schnee von gestern!
  • Die App spart Zeit, Geld + Papier (+keine Ausreden mehr, dass das Heft vergessen wurde;))
  • Übersicht aller erledigten und noch offenen Berichte + Erinnerung zur Fertigstellung der Berichte
  • Direkte Weiterleitung der Einträge an die AusbilderInnen
  • Die AusbilderInnen haben direkten + jederzeitigen Einblick auf den aktuellen Stand der Azubis
  • Die AusbilderInnen können Berichte kontrollieren + Anmerkungen im Online-Dokument hinterlegen

Wie funktioniert's?

Mit der Bestellung der App erhalten die Ausbilder:

  • 1. einen Zugang auf die Verwaltungsoberfläche und
  • 2. einen Zugangscode, den Sie dem Azubi weiterleiten.

Die Azubis laden sich daraufhin die Berichtsheft-App im App-Store (i-tunes oder Play-Store) herunter. Sobald Sie den Code des Ausbilders eingegeben haben, können die Berichte an den Ausbilder versendet und von diesem abgezeichnet werden.

Für Azubis ist die Berichtsheft-App kostenlos. Der Ausbilder zahlt pro Azubi 22,95€/Jahr.