Anzeige
Swarovski | Jürgen Hammerschmid

22.01.2019

Opernball: Donatella Versace's Tiara zur Steinmetz-Frisur

Der Opernball bietet einen glanzvollen Rahmen für die Swarovski Tiara von Donatella Versace! Für das Styling der Debütantinnen zeigt sich abermals der Wiener Hairstylist Hannes Steinmetz verantwortlich...

Die Swarovski-Tiara von Donatella Versace, die Frisur von Hannes Steinmetz - was für ein Styling-Komplott am Wiener Opernball 2019! Der Geschäftsführer vom Steinmetz-Bundy Privatsalon lässt sich für das Hairstyling der Debütantinnen vom Opernball Thema „Rheingold“ inspirieren und orientiert sich gleichzeitig am Stil von Donatella Versace. Zentrales Element der Frisur ist der Versace-typische Mittelscheitel. 

„Dass Donatella Versace die Swarovski Tiara 2019 entworfen hat, kommt mir sehr entgegen, da ich in Wien schon einige Versace-Modeschauen frisiert habe und den Stil gut kenne. In den aktuellen Versace Shows spielt der Mittelscheitel immer wieder eine charakteristische Rolle, daher habe ich dieses Element als Grundlage des Debütantinnen-Stylings übernommen", erklärt Hannes Steinmetz und fährt fort: " Als Opernliebhaber gefällt mir die Idee, dass die Oper 'Rheingold' das Leitmotiv des Opernballs bildet. Wellen beziehe ich in den Entwurf der Debütantinnen-Frisur mit ein und inszeniere für den Opernball eine moderne Interpretation der Rheintochter Wellgunde.“