Alle Treffer zu Zentralverband Friseurhandwerk

Inspiration

Alle Treffer zu Zentralverband Friseurhandwerk

Branche

Friseure in den Dreck ziehen oder doch wichtige Provokation?

Die Bildzeitung schreibt über Friseur-Azubis in Leipzig. Der Tenor: Warum will überhaupt jemand Friseur werden, weil schlecht bezahlt und Knochenjob. Wir sind uns nicht ganz einig, ob wir solche Artikel gut oder schlecht finden. Darum gibt es ein PRO und ein CONTRA von uns.

Amtliche Salon Kontrollen im Promille-Bereich

1.500 Überprüfungen von Friseur- und Kosmetiksalons 2018 in Deutschland. Macht summa sumarum 100 Kontrollen pro Jahr pro Bundesland für beide. Auszüge aus der Statistik der Generalzolldirektion...

Friseursalon Razzien - Bestandsaufnahme

Die Schweizer und die Östereicher haben es vorgemacht. Razzien in Barbershops führten zutage, was viele vermuten: Missstände, Sozialversicherungsbetrug, Registrierkassenbetrügereien. Wie funktionieren die Kontrollinstanzen eigentlich in Deutschland?

Neue ZV und CAT Kooperation beim Wettbewerbsfrisieren

Ehrungen bei der Mitgliederversammlung des ZV

In Frankfurt versammelten sich dieser Tage die Mitglieder des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) - Präsident Harald Esser wurde mit dem goldenen Handwerkszeichen geehrt.

Wirtschaftsfaktor Schönheit: Friseurumsätze steigen!

Eine Aussendung des Zentralverbandes gibt Grund zum Jubeln: Der private Konsum steigt, die Nachfrage nach Dienstleistung steigt und dadurch profitiert die Friseurbranche. Das ergibt ein Umsatzwachstum von 2,4% - Tendenz steigend.

Mindestvergütung für Friseur-Auszubildende ab 2020 - Kommentare

Die gesetzliche Untergrenze für Friseur-Auszubildende ist beschlossen. Pro und Contra Stimmen und ein paar Zahlen zum Visualisieren in gesammelten Kommentaren

Mindest-Ausbildungs-Vergütung: Jörg Müller vom ZV findet kritische Worte

Noch vor ein paar Wochen Theorie, wird die MindestAusbildungsVergütung ab 2020 Realität. Klar, nicht alle jubeln. Der ZV warnt gar davor. Wir sprachen mit Hauptgeschäftsführer Jörg Müller.

ZV: "Erhöhung der Friseur-Ausbildungsvergütung geht zu Lasten der Ausbildungsbereitschaft"

Zentralverbands Präsident Esser gibt sich in einer ZV-Aussendung dazu kritisch: "Erhöhung der Mindestausbildungsvergütung in der Friseurbranche geht zu Lasten der Ausbildungsbereitschaft".

Berner Polizei geht aktiv vor gegen Schwarzarbeit und (il)legale Billig-Friseure

Das SRF (Schweizer Radio und Fernsehen) hat die Berner Polizei bei ihren Billigfriseur-Razzien mit der Kamera begleitet. Der Beitrag "Billig-Coiffeursalons als rechtsfreie Zone" bringt einen spannenden Einblick in Schwarzarbeit und die illegalen Tricks der 18-Franken-Coiffeure.

Kontrollintensität zeigt erste Ergebnisse bei Schwarzarbeit im Friseurhandwerk

Finanzkontrolle Schwarzarbeit hat 2018 die Kontrollen im Friseurhandwerk ausgeweitet.

Zentralverband lud zum Obermeister-Jahresauftaktseminar in Kiel

Mit über 100 Obermeistern und Meinungsbildnern der Branche startete der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) in Kiel ins Jahr 2019.

Alle Treffer zu Zentralverband Friseurhandwerk

Business