I love TIGI
Perfektes Strähnen mit WEAVGO
Tools & Accessoires

Perfektes Strähnen mit WEAVGO

Neuartiges Werkzeug WEAVGO sorgt für einheitliches Farbbild der Strähnchen bei jeder Anwendung

Vor dem eigentlichen Färben stehen zunächst die Farbauswahl sowie die Bestimmung der Strähnendicke und der Abstände innerhalb eines Passées. Anschließend hat der Anwender bei dem WEAVGO die Wahl zwischen vier Aufsätzen und sieben Strähnenbildern. Denn das Gerät besteht aus einem separaten Griff und den verschiedenen Aufsätzen, die sich durch verschiedene Markierungen voneinander unterscheiden lassen. Dann einfach das zu strähnende Passée abteilen und zwischen Zeige- und Mittelfinger halten, den WEAVGO direkt am Haaransatz ansetzen und schließen. Die nach oben gewebten Strähnen dann nur noch abgreifen, den WEAVGO öffnen und das Passée herausnehmen. Danach wie gewohnt die ausgewebten Strähnen auf die Folie legen und einfärben. So entsteht ein sauberes Strähnenbild durch einheitliche Abstände – bei jeder einzelnen Webung. Arbeitsaufwand und Kosten reduzieren sich deutlich und die Kundenzufriedenheit steigt



Als völlig neuartiges Werkzeug zeigt sich WEAVGO dabei einfach in der Handhabung. Diese lässt sich von allen Angestellten wie auch Auszubildenden leicht erlernen, durch die Standardisierung des Arbeitsschritts der Separierung von Haarsträhnen lässt sich auch mit wechselnden Anwendern eine gleichbleibend hohe Qualität der Ergebnisse erreichen. Ein weiterer Pluspunkt: Durch Kombination der Aufsätze besteht die Möglichkeit, weiterhin kreativ zu arbeiten und verschiedenste Strähnenbilder zu erzeugen. So lässt sich das Strähnen deutlich optimieren und das Salonmanagement stetig verbessern.

Mehr Informationen auch unter: www.weavgo.com

Juli 2013
International (7 Bilder)

Seduction

Mehr zum Thema

Haarliebhaber gesucht - auf der HAARE 2017
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de