I love TIGI
Kassandro – APP-Lösung zur Registrierkassenpflicht
Registrierkasse 2016

Kassandro – APP-Lösung zur Registrierkassenpflicht

Kassandro ist eine App für alle Android-Geräte ab Version 4.0. Die „Kassa“ ist einfach über den Google Play Store zu installieren.



Kassandro wurde speziell auf die Bedürfnisse von Klein und Kleinstunternehmen, mobil oder stationär entwickelt und erfüllt alle Anforderungen der Finanzverwaltung. Es können bestehende Geräte mit Android Version 4.0 verwendet werden (Apple Version ab April 2016 verfügbar) oder es wird auf ein günstiges Minitablet zurückgegriffen. Kassandro unterstützt definierte Bondrucker. Eine einfache Konfiguration mittels Weboberfläche und die Sicherheit der Datenspeicherung runden diese Kassenlösung ab. Wichtig dabei ist, dass Kassandro auch offline - ohne bestehende Internetverbindung - funktioniert. Die Kassendaten können dem Steuerberater zugeschickt werden und direkt in die Finanzbuchhaltung übernommen werden - das spart Zeit und Eingabefehler.
Für den PC werden Login-Daten zur Verfügung gestellt mit welchen man auf myKassandro.at leicht seine Daten verwalten und alle wesentlichen Konfigurationen bequem und sicher für die Kassa durchführen kann.

Nach dem Anmelden der eigenen Salonkassa auf dem Android-Gerät können Sie bereits arbeiten. Mit dem Android-Gerät (HandyTablet) verbinden Sie Ihren Bon-Drucker und starten.

Das Besondere an Kassandro


Einfache und übersichtliche Bedienung
Hohe Sicherheitsstandards
Kassenbelege sind on- und offline verfügbar, eine vollständige Offline Unterstützung wird erfüllt. Passwortschutz und Verschlüsselung, Sicherheitskopie von Tages-und Monatslosung, Notfunktion bei Druckerausfall, QR-Code Berechnung für die Belege, Export zu diversen Buchhaltungsprogrammen, Möglichkeit des autorisierten Direktzugriff des Steuerberaters auf die Belege, alles möglich und noch vieles mehr.
Rechtskonform
Entspricht der Bundesabgabenordnung (BAO) und der Kassenrichtlinie 131. Kassandro wird im Update 2017 auch die Verschlüsselungsauflagen erfüllen.


Für Friseure bedeutet die Registrierkassenpflicht, dass ab 2016 für jede Kundschaft ein Beleg über die erbrachten Dienstleistungen auszustellen ist. Es ist davon auszugehen, dass nach dem angekündigten Ende der „Schonfrist“ die Finanzpolizei im Bereich der Hochrisikobranchen Kontrollen durchführen wird. Mit Kassandro ist man auf diese Kontrollen kostengünstig vorbereitet.

Erfahren Sie mehr auf www.kassandro.at

Dezember 2015
Hair Haus Hausmesse
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de