I love TIGI
Haarige Geschichten | Oliver Klam
BUCH

Haarige Geschichten | Oliver Klam

Von wegen "Das kannst du deinem Friseur erzählen" - jetzt erzählt der Friseur über das wahre Leben im Friseursalon...

Haarige Geschichten. Das wahre Leben im Friseursalon von Oliver Klam und Illustrationen von Ralf Klenner.



Zum Inhalt

René ist leidenschaftlicher Hairstylist und Lebenskünstler. Er besitzt einen Friseursalon in der schwäbischen Provinz, in dem sich allerlei schräge Gestalten die Klinke in die Hand geben. Im Buch erzählt René von seinen verrücktesten Begegnungen und unglaublichen Erlebnissen beim Waschen, Schneiden und Föhnen.

Zum Autor
Oliver Klam, der Autor des Buches, ist selbst Friseur und nimmt den Leser auf einen Streifzug durch die unterschiedlichsten Gesellschaftsgeschichten und Kulturen und liefert so unterhaltsame, skurrile und oftmals turbulente Eindrücke vom Alltag im Friseursalon.

Wir haben den Friseur, Autor und Neo-Kabarettisten um ein kurzes Interview gebeten und zu seinem Buch und der dazugehörigen Comedy-Show befragt.


Wie lange sind Sie schon als Friseur tätig?
Oliver Klam: Ich bin schon seit rund 30 Jahren selbständig, also habe meinen Salon im Jahr 1989 eröffnet.
Davor habe ich drei Jahren die Ausbildung gemacht und habe zwei Jahre als Geselle gearbeitet.

Wann haben Sie Ihr Talent zum Kabarettisten in Ihnen entdeckt? Haben Sie Abwechlung zum Berufsalltag gesucht? Oder hatten Sie schon immer einen Hang zum Kabarett?
Das Talent für die Bühne steckte schon immer in mir. Von Kindesbeinen an war ich der Pausenclown, Klassenkasper, Moderator, Schule DJ, Tänzer, Klavierspieler...
Das Klavierspielen hat mich dazu inspiriert den Song zum Buch zu schreiben, heißt "Beautyexperte".
Auf der Suche nach der Abwechslung vom Berufsleben bzw. Alltag bin ich eigentlich immer.
Meine Freunde oder Familie würden das so beschreiben: "Da sind wir mal gespannt was er für ein Projekt er dieses Jahr am Start hat."

Was war der Beweggrund das Buch "Haarige Geschichten" zu schreiben? Wie kam es zum Buchtitel und zu der Comedy-Show?
Der Beweggründe für das Buch waren meine Kunden, Freunde und Familie. Sie fanden es wahnsinnig amüsant, wenn ich Geschichten erzählte und speziell Personen darstellte und beschrieb, die in meinen Salon kommen bzw. die Personen fantasievoll ausschmücke.
Aber am witzigsten fanden sie es immer, wenn ich die Personen parodiere.
Und beim Erzählen von Geschichten aus dem Friseuralltag entstand die Idee einer Comedy Show.
Zum Titel fande ich die Beschreibung haarige Geschichten am besten da die Zweideutigkeit das Ganze spannend macht.

Werden Sie von Ihren KundInnen im Salon des Öfteren gebeten, Lustiges aus Ihrem Repertoire zu erzählen? Also verbinden Sie Ihre lustige, komödiantische Seite dann auch gerne mit dem Berufsalltag im Salon?
Natürlich habe ich auch meinen Kunden immer wieder Storys parodiert und manchmal auch meinen Song angestimmt, aber da das Buch und die Show jetzt publik sind, werde ich dies im Salon nun laufend machen.

Hier seht ihr das Video der Comedy-Show zum Buch:


Erschienen am 1. März 2017 beim Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag
ISBN 978-3-86265-629-5
240 seiten

www.schwarzkopf-verlag.net

www.oliverklam.de

Mai 2017
Haarliebhaber gesucht - auf der HAARE 2017
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de