I love TIGI
Londas Chroming Service: CHROMA TONE
Männertechnik Farbe, Schnitt, Styling

Londas Chroming Service: CHROMA TONE

Modernes Farbstatement mit kühlen Blondtönen. Die geschickte Kombination der Farbtöne lässt das Haar kräftiger und voller aussehen.

Vorher:



FARBE Technik


Natürlicher Farbton: 8/0 | Hellblond
REZEPTUER
A: Londa Professional Blonding Powder | 1:2 | 6 %
B: Londa Professional Cremehaarfarbe | 9/0 + 9/16 | 5 g + 20 g | 1:2 | 1,9 %
C: Londa Professional Cremehaarfarbe | 10/0 + 10/16 | 10 g + 10 g | 1:2 | 1,9 %


Step 1| Hellen Sie das Haar zunächst mit Rezeptur A auf und wenden Sie anschließend die Colorationstechnik für unbehandeltes Haar an.
Shampoonieren Sie das Haar nach der Einwirkzeit und neutralisieren Sie es mit dem VISINLE REPAIR TREATMENT.

Step 2| Teilen Sie am Oberkopf eine hufeisenförmige Abteilung ab. Tragen Sie Rezeptur B im Konturenbereich 1 auf.



Step 3| Tragen Sie Rezeptur B auf den Ansatzbereich der Abteilung 2 ca. 1 cm breit auf.

Step 4| Tragen Sie Rezeptur C auf die Längen und Spitzen der Abteilung 2 auf.
HINWEIS: Shampoonieren Sie das Haar nach der Einwirkzeit mit Londa Professional COLOR RADIANCE Shampoo und neutralisieren Sie den Farbprozess mit der Londa Professional COLOR RADIANCE STABILIZER MASK.


SCHNITT Technik




Step 1| Teilen Sie am Oberkopf eine Hutlinienabteilung ab. Schneiden Sie im Konturenbereich mit leichten diagonalen Passées das Haar stufig.

Step 2| Fahren Sie mit den diagonalen Passées im Hinterkopfbereich fort. Schneiden Sie jede neue Abteilung auf Ihr zuvor geschnittenes Passée und graduieren Sie das Haar.



Step 3| Nehmen Sie im Ponybereich eine dreieckige Abteilung vor. Schneiden Sie im Scheitelbereich mit waagerechter Abteilung eine gerade Stufung. Orientieren Sie sich an dieser Abteilung und schneiden Sie auf das zuvor geschnittene Passée.

Step 4| Kämmen Sie die dreieckige Abteilung zur Mitte hin und schneiden Sie dasHaar gerade. Passen Sie diese an die diagonalen Abteilungen an. Arbeiten Sie eine saubere Haarlinie aus.


STYLING Technik



Step 1| Geben Sie LIQUEFY WET-GEL in das handtuchtrockeneHaar und föhnen Sie das Haar mit Hilfe einer Föhnbürste trocken.

Step 2| Verwenden Sie einemittelgroße Rundbürste, um die Haarspitzen in Form zu bringen und zusätzliches
Volumen im Ansatzbereich zu schaffen.



Step 3| Bearbeiten Sie die Abteilungen im Oberkopfbereich mit einem Glätteisen, achten Sie dabei auf die natürliche Wachstumsrichtung der Haare.

Step 4| Tragen Sie Londa Professional SHIFT mit mattierendem Effekt im Oberkopfbereich auf und verteilen Sie das Produkt gleichmäßig, um einen texturierten und gleichzeitig unfrisiert wirkenden Look zu erzielen.
http://www.londaprofessional.com


-> Weitere Artikel zu Londa Professional

Oktober 2014

Mehr zum Thema

Haarliebhaber gesucht - auf der HAARE 2017
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de