Krafvoller Langhaarstyle: Maddy by Tigi
Technik schnitt & farbe

Krafvoller Langhaarstyle: Maddy by Tigi

SPOTLIGHTS ON: Für den „Maddy” Look von TIGI


Kraftvoll und zugleich feminin! Langes Haar bedeutet nicht gleich Langweilig! Soft nicht gleich Energielos! Ein ästhetischer und femininer gesichtsumschmeichelnder Look. Perfektes Zusammenspiel von femininer Sanftheit und Frauenpower, created by Germany Creative Director Gianni D'Assero und TIGI Technical Education Managerin Tina Eisenhuth.

FARB Technik

REZEPTUR 1
PRE-LIGHTENER 40 g true light White + 60 g activator 20 vol./6 %
REZEPTUR 2
Türkis Bed Head Colour Trip 60 g Clear + 3 g Grün + 1 g Blau
REZEPTUR 3
AQUAMARIN Bed Head Colour Trip 80 g Clear + 8 g Grün + 1 g Violett



Step 1| Vorher



Step 2| Das Haar wird mit Rezeptur 1 voraufgehellt.

Step 3| Teile am Oberkopf eine unregelmäßige Sektion, die 2 cm hinter der Haarlinie beginnt, ab. Die Nackensektion erstreckt sich von Ohr zu Ohr. Fixiere diese Sektionen mit TIGI Sectioning Clips.



Step 4| Auf beiden Seiten wird von der Sternsektion ein diagonal-Forward-Passee zum niedrigsten Punkt der Kontur sowie eine vertikale Linie bis hinter das Ohr gebildet. Fixiere diese Abteilung. Von der Profile wird eine Linie zum höchsten Konturenpunkt gebildet und fixiert. Flechte das verbleibende Haar. Es entstehen sechs Abteilungen.

Step 5| Im Seitenbereich wird mit horizontalen Abteilungen in einer Freehand-Blending-Technik gearbeitet.
Im Wechsel werden Rezeptur 2 und 3 auf den mittleren Bereich und in die Spitzen gearbeitet.



Step 6| In der nächsten Partie wird die Applikation wiederholt, nur wird jetzt im mittleren Bereich mit Rezeptur 3 gearbeitet und in der Länge und Spitze mit Rezeptur 2. Erarbeite die Passees immer im Wechsel, bis die Seite vervollständigt ist. Wiederhole dies auf der gegenüberliegenden Seite.

Step 7| Im vorderen Bereich wird mit diagonalen Abteilungen gearbeitet. Die Rezepturen werden im Wechsel
aufgetragen, bis die Abteilung coloriert ist.



Step 8| Wiederhole dies auf der gegenüberliegenden Seite.

Step 9| Die Einwirkzeit beträgt 30 Minuten. Spüle die Farbe aus und behandle das Haar mit den Catwalk Oatmeal & Honey Produkten.


SCHNITT Technik



Step 1| Das Haar mit Catwalk Oatmeal & Honey Shampoo & Conditioner waschen, Hairista und Bodyfying Spray als Schneidelotion auftragen.


Step 2| Einen Mittescheitel von der Stirn bis in den Nacken ziehen. Das Haar durch eine radiale Abteilung von Ohr zu Ohr über die Krone hinweg aufteilen.



Step 3| Den inneren Bereich isolieren, vier rautenförmige Partien in jedem Viertel abteilen und zusammennehmen. Hinter den Ohren diagonale Partien nach vorne abteilen um Seiten und hinteren Bereich zu trennen.



Step 4| Mit dem Schnitt hinten mittig beginnen, eine zentrale vertikale Partie am Okzipital-Knochen abteilen, das Haar auf 90 Grad zum Kopf hin kämmen und auf 90 Grad zur Kopfrundung abheben. Durch Stufung von Kürze nach Länge Gewicht von der Basislänge reduzieren.



Step 5| Mit dieser Technik zu den Ohren hin fortfahren und jede Partie zur Mitte überziehen um Gewicht und Länge in den Ecken beizubehalten.

Step 6| Dieselbe Technik auf der anderen Seite wiederholen.



Step 7| Die Grundlinie im parallelen Point Cut bei einer Abhebung von einem Finger breit neu definieren.

Step 8| Zwei leicht diagonale Partien an den Augenbrauen abteilen um den Pony-Bereich zu bestimmen.



Step 9| Eine zentrale, vertikale Partie an der Stirn abteilen. Das Haar auf 90 Grad zur Haarlinie abheben und im blonde Cut der Kopfform folgen.

Step 10| Im Pony-Bereich auf beiden Seiten jede Partie zur Mitte überziehen, bis der Hohe Punkt des Ansatzes erreicht ist.



Step 11| Um die Seitenkontur neu zu definieren bei niedriger Abhebung leicht nach vorne überziehen und kontrolliert slicen, um die Länge anzupassen und Weichheit zu kreieren.



Step 12| Den unteren Bereich isolieren und feststecken. Den oberen Bereich lösen. Eine zentrale, vertikale Partie abteilen. Das Haar auf 90 Grad zum Oberkopf kämen und abheben.

Step 13| Eine zentrale Führung für die Stufung etablieren, dafür im Point-Cut nach vorne hin leicht länger und nach hinten leicht kürzer schneiden, dabei an der Länge des unteren Bereichs orientieren. Das restliche Haar zur Mitte hin überziehen und gleichmäßig im Point-Cut schneiden.



Step 14| Die letzte Partie von der Mitte nach außen hin slicen, so entsteht Weichheit im Overcut und eine visuelle Angleichungen zwischen den Stufungen und der Kontur wird erreicht. Dieselbe Technik auf der anderen Seite wiederholen.

Step 15| Das Haar mithilfe einer TIGI PRO Large Round Brush trockenföhnen.





Step 16| Den Schnitt im Slide-Cut im tiefen parallelen Point-Cut und durch Slicing ausarbeiten.

Step 17| Catwalk Texturising Salt Spray auf das Haar geben, mit den Händen auflockern und trockenföhnen um eine weiche, entspannte Textur zu erhalten. Abschließend Work it Hairspray auf das Haar geben.


-> Weitere Artikel zu TIGI


www.tigihaircare.com

Februar 2017

Mehr zum Thema

International (9 Bilder)

Shift | TIGI Collection 2017

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Datenschutz | facebook.com/imSalon.de