I love TIGI
Londas Bounty´ful Locken-Updo Technik
Technik Farbe, Schnitt, Styling

Londas Bounty´ful Locken-Updo Technik

Londas Bounty'ful Trend Direction '14 : Prächtige Locken, luftig, leicht

Vorher:



SCHNITT Technik



Step 1| Beginnen Sie mit einem Kreuzscheitel. Teilen Sie im hinteren Bereich eine gerade horizontale Abteilung über dem Hinterhauptsbein von Ohr zu Ohr ab.

Step 2| Graduieren Sie den hinteren Bereich in einem 45° Winkel mit einem Razor durch.


Step 3| Arbeiten Sie sich gleichbleibend bis zum Wirbel vor. Verbinden Sie die Seiten durch leichtes Überziehen mit vertikalen Abteilungen mit der hinteren Führungslinie.

Step 4| Schneiden Sie die Konturen mit der Point- Cut-Technik, damit eine weiche Silhouette entsteht.


FARBE Technik


Natürlicher Farbton: 4/0 Mittelbraun
REZEPTUR:
A: Cremehaarfarbe 4/0 + 0/11 + 0/28 (60g + 10g + 4g) | 1:1 | 6 % Oxidationsemulsion
B: Cremehaarfarbe 7/37 | 1:1 | 12 % Oxidationsemulsion
C: Cremehaarfarbe 6/5 | 1:1 | 9 %Oxidationsemulsion


Step 1| Teilen Sie den oberen Haarbereich (Sektion 2) wie gezeigt ab. Tragen Sie vom Ansatz bis zur Spitze Rezeptur A auf die restlichen Haare auf (Sektion 1).

Step 2| Unterteilen Sie die Sektion 2 in mehrere Zick-Zack-Abteilungen.



Step 3| Arbeiten Sie vom Wirbel beginnend je Zick-Zack-Abteilung horizontal Back-to-Back. Für einen weichen und natürlichen Farbverlauf wird in Sektion 2 Rezeptur A auf die Ansätze ca. 2–3cm weit aufgetragen.

Step 4| Tragen Sie in den Folien abwechselnd die Rezepturen B, C, A, B, C, A... auf. Enden Sie in der Kontur mit Rezeptur A.

HINWEIS: Für eine bessere Haltbarkeit und Farbbrillanz shampoonieren Sie nach der Einwirkzeit mit COLOR RADIANCE SHAMPOO und neutralisieren Sie den Farbprozess mit der Londa Professional COLOR RADIANCE STABILIZER MASK.


STYLING Technik



Step 1| Verteilen Sie im feuchten Haar CURLS IN LOCKENSCHAUM und föhnen Sie das Haar mit einer Rundbürste.

Step 2| Das gesamte Haar mithilfe eines kleinen Lockenstabs aufdrehen und mit Clipsen festklemmen.


Step 3| Entfernen Sie anschließend die Clipse und bürsten Sie den gesamten Kopf sorgfältig mit einer weichen Bürste durch.

Step 4| Stylen Sie das Haar und geben Sie dem Look eine asymmetrische Form. Nutzen Sie in den Haarspitzen Satin Anti-Frizz- Serum für den besonderen Glanz und fixieren Sie Ihr Styling mit unserem TRANSITION KREATIVSPRAY.

http://www.londaprofessional.com


->
Londa Seminartermine 2014


-> Weitere Artikel zu Londa Professional

Oktober 2014

Mehr zum Thema

Haarliebhaber gesucht - auf der HAARE 2017
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de