I love TIGI
Digital Salooning
Web & Multimedia

Digital Salooning

IPad Beratung, persönliche Notes, Online-Dating & Social Media Affinität - die neuen Helfer im Salon...

Unternehmensberaterin Christine Heinrich aus Velden am Wörthersee widmet sich dieses Mal dem Thema der Digitalisierung im Salon.



Ipad als Beratungstool


Schnapp' dir dein Ipad und melde dich bei Pinterest, Instagram & Co an. Dort kannst du Inspirationen sammeln und diese auf deinem Profil speichern. Deine KundInnen werden überrascht sein, wenn du ihnen zum nächsten Beratungsgespräch dein Ipad mit deinen Lieblingsbildern von Haarfarben, Schnitten, Frisuren und Stylings präsentierst.

Kassensystem für Personal Notes


Das Praktische an internen Kassensystemen ist, dass es dir mit einem Klick alle Daten für die Beratung liefert und so individuell zugeschneidertes Service für deine KundInnen ermöglicht. Nach jedem Termin kannst du dir zu deiner Kundin oder deinem Kunden eine kurze Notiz über persönliche Ereignisse oder Vorlieben machen und beim nächsten Besuch dort wieder anknüpfen.



Online Dating


Schon mal überlegt, deine Termine online buchen zu lassen? Nicht nur, dass es die Alltagsorganisation erleichtert - den KundInnen kann das auch richtig Spaß machen, beim nächsten Impuls für ein Styling oder ein Verwöhnprogramm gleich direkt und unkompliziert vom Sofa aus einen Termin zu fixieren.

Dein Salon erobert Facebook!


Nutze deine Social Media Plattformen nicht nur privat, sondern auch beruflich! Berichte deinen KundInnen über Neuigkeiten von dir und deinem Salon. Deine KundInnen können deinen Salon online weiterempfehlen oder Bewertungen abgeben. Du selbst kannst diese Art von Vernetzung für kostengünstige Werbekampagnen einsetzen.



Fotocredit: Fotolia, Christine Heinrich

-> Weitere Beiträge zu Christine Heinrich

www.christineheinrich.com

Juni 2017

Mehr zum Thema

Haarliebhaber gesucht - auf der HAARE 2017
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de