Vorher-Nachher-Frisuren-Wand von Jutta Gsell
Marketing & PR

Vorher-Nachher-Frisuren-Wand von Jutta Gsell

Instagram, Facebook & Co sind voll mit tollen Vorher-Nachher-Frisurenbildern - die perfekte Möglichkeit, das eigene Handwerk zu präsentieren. Ohne viel Aufwand, einfach mit dem Handy fotografiert. Das ist jetzt aber noch nichts Neues.

"Auf die Idee kam ich beim Fussball..."



Jutta Gsell hat in Ihrem Salon in Bad Mergentheim (DE) eine eigene Wand dafür geschaffen und hebt sich damit echt von der großen Masse ab.
"Auf die Idee kam ich beim Fussball. Die Interviews mit den Spielern werden immer vor einer Werbewand geführt. Deshalb haben wir unsere eigene "Werbewand" gemacht", erklärt Jutta Gsell ihre schöne Idee.

Roll-Up


Wer nicht zu den Glücklichen gehört, die sich dafür eine ganze Wand tapezieren können, dem sei ein "Roll-Up" geraten! Das rollt man, wie der Name schon sagt, bei Bedarf einfach aus - und danach verschwindet es platzsparend wieder. Solche Roll-Ups kann man in jeder guten Druckerei schon ab €99,00 bestellen.

Der Vorteil: Nicht nur die Frisuren, sondern auch das Salonlogo sind präsent und mit der Zeit stellt sich eine hohe Wiedererkennung ein. Bei der Flut an Vorher-Nachher Pics ein echtes Abhebungsmerkmal!



Und was sagen die Kunden?


"Die Kunden lieben es uns auf Facebook, Instagram, Pinterest... zu folgen und sind ganz wild darauf vor der Wand fotografiert zu werden. Mit Smartphone heute nicht allzu schwierig. Unserem Anmeldebuch gefällt die Wand auch sehr gut, das ist toll gefüllt, da "gut-aussehen" angesagt ist und jeder ein zumindest kleiner Star sein möchte", schwärmt Jutta Gsell.

Fotocredits: Fotos wurden dankend von Jutta Gsell zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

-> Weitere Beiträge zu Jutta Gsell

www.kopf-kunst.de

Februar 2017

Mehr zum Thema

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Datenschutz | facebook.com/imSalon.de