I love TIGI
Tipps, für einen heißen Sommer im Salon
Marketing & PR

Tipps, für einen heißen Sommer im Salon

von Raphaela Kirschnick

Bereits im Mai konnten wir uns auf den vor uns liegenden Sommer einstellen. Das Thermometer kletterte früh auf 30° C und da waren dann auch schnell die ersten Sonnencremedepots, Flip Flops und Sonnenbrillen ausverkauft.
Wie sieht es bei Ihnen aus? Stehen Sun-Care Produkte sichtbar im Regal und strahlen Sommer-Beauties einladend aus Ihrem Schaufenster?

Wenn nicht, dann wir es höchste Zeit mit ein paar heißen Ideen Ihr Sommergeschäft anzuheizen und sich auf die vor Ihnen liegende Saison-Maßnahmen und die heißen Tage einzustellen.

We're all going on a summer holiday ...
Sommerzeit ist Urlaubszeit ist Reisezeit!
Aufgrund der strikten Flugbestimmungen fürs Handgepäck sind Reisegrößen für die Mitnahme an Bord besonders beliebt.
Wenn Sie keine Reisegrößen (50ml) haben, dann besorgen Sie sich leere Fläschchen/ Tiegel über den Großhandel und bieten Sie diese Ihren Kunden an. Ein kostenloses Dankeschön beim Kauf einer regulären Größe. Pro Shampoo Flasche ein kleines Fläschchen und pro Gel ein Tiegel, etc, da freut sich die Kundin, denn Sie nehmen Ihr einen wichtigen Schritt ab.
Aber auch Sun Care Produkte kann man Umfüllen und damit der Kundin den Gang an den Strand im wahrsten Sinne des Wortes erleichtern.

After the sun ...
Leider geht er ja immer schneller vorbei als einem lieb ist: der Urlaub. Dann ist es wichtig, dass von Sonne, Wind und Wasser strapazierte Haar Ihrer Kundin zu pflegen.
Sprechen Sie bereits vorm Urlaub Ihre Kundin darauf an, wie Sie ihr Haar nach dem Urlaub beleben.
Bieten Sie rechtzeitig ein "After the holiday" Spezial an: Farbauffrischung und Intensiv-Pflege bis maximal 4 Wochen nach dem letzten Service. Da die Kundin meist direkt vor dem Urlaub zum Friseur geht, wird sich dies zeitlich ausgehen und Sie sehen ihre Kundin sofort nach dem 2-3wöchigen Urlaub wieder. Sie binden damit ihre treuen Kunden und beweisen, dass Ihnen das Haar wirklich wichtig ist.
Diesen Service können Sie kostenlos anbieten, die Kundin zahlt dann nur noch Waschen und Föhnen oder Sie bieten einen günstigen Paketpreis an. Rufen Sie die Kundin 5 Tage vor Ablauf der Frist zur Erinnerung an oder senden sie eine SMS/ Mail. Sie wird von Ihrem Service begeistert sein.

Like ice in the sunshine...
Die kühle Erfrischung ist das i-Tüpfelchen im Sommer und ein idealer Kundenservice. Sollte Ihr Kühlschrank nicht das nötige Volumen und Sie auch keine Gefriertruhe haben dann sollten Sie die Sonderangebote für Haushaltsgeräte durchstöbern. Ein Kühlschrank, ein Eisfach und ein Vorrat an eisgekühlten Getränken und Eis kühlen auch den heißesten Salonalltag. Bieten Sie Eiskaffees oder Eisschokolade an. Ihre Kunden werden begeistert sein von einem so unerwarteten Service.
Zutaten sind einfach:
1 Dose Nespresso + 1 Kugel Vanille Eis + Schlag + Strohalm = begeisterte Kundin.
Sie wird darüber sprechen, eine bessere PR für Ihren Salon können Sie nicht erlangen.


This must be under Water love ...
An heißen Tagen ist das allerwichtigste Wasser. Damit auch ihre Kundin auf die empfohlenen 2 Liter pro Tag kommt, offerieren Sie viel Wasser. Das einfache Glas Wasser ist allerdings schnell leer getrunken. Ersparen Sie Ihrer Kundin das Nachfragen und Ihren Mitarbeitern das Rumlaufen um Wassergläser aufzufüllen. Stellen Sie von vornherein Wasserkaraffen mit einem Glas an jeden Bedienplatz, so kann sich Ihr Kunde jederzeit bedienen.
PS. Wenn Sie noch ein wenig über die Bedeutung von Wasser für Organismus und Haar erzählen können, präsentieren Sie gleichzeitig Ihre Professionalität.

Surf in USA...
Die Frauenmagazine sind voll davon: Gegelte Haare am Strand, wie man die Bandana richtig bindet und die idealen Zöpfe für den Strand. Was jedoch häufig fehlt sind die richtigen Handgriffe zum Selbermachen. Sie sind der Fachmann. Zeigen Sie Ihrer Kundin was sie am Strand alles machen kann. Bieten Sie entsprechende Accessoires und Produkte an. Setzen Sie sich einen Abend mit Ihren Mitarbeitern zusammen und erstellen Sie gemeinsam ein Repertoire von geeigneten, leicht umsetzbaren Strandfrisuren und trainieren Sie die Umsetzung. Dieses Repertoire bieten Sie Ihren Kunden und deren Freunden an, während des Besuchs oder in einem eigens geplanten Summerstyling-Kunden Abend.
Wie wäre es mit einem Stylingstand am See oder im Schwimmbad. Dort können Sie die Leute vor Ort beach-gerecht stylen und für Ihren Salon die Werbetrommel rühren.

Summertime and the living is easy ...
Haben Sie einen Gartenbereich, den Sie nutzen können? Dann eröffnen Sie die SUMMER SALON LOUNGE. Damit bieten Sie auch eine schöne Alternative zum Rauchverbot im Salon.
Da reichen bereits ein paar nette Tische und Gartenmöbel - besonders schick, die neuen Rattanmöbel mit Polster - passend zu Ihrem Ambiente.
Hier können Kunden in Ruhe ein kühles Getränk genießen, plaudern und Ihre Farbe einwirken lassen. In Kalifornien übrigens der absolute Renner.

Summer in the city ...
Und was ist mit all den Daheimgebliebenen und denen, die den Urlaub noch vor sich haben? Nutzen Sie heiße Tage, an denen Sie offenen Termine haben für nette Botschaften, die Sie vor und in der Nähe Ihres Salons verteilen, zum Beispiel:
Bewahren Sie einen kühlen Kopf: Heute kühlende Minze-Kopfwäsche "Wash & Go nur ..." - Datum eintragen - Verteilen - fertig.
Dies können Sie unendlich fortführen und ihr Geschäft an flauen Tagen füllen.

Summer love ...
"Lieben Sie das Haar Ihrer Kundin?" Was mancher vielleicht als dumme Frage abtut, sollten wir in unserer Branche vor allem immer wieder unsere Mitarbeiter fragen, um zu manifestieren, worum es in unserer Branche geht. Und da Sommer und Liebe ganz nahe beieinander liegen ist jetzt doch der allerbeste Moment.
So können Sie eine Produktberatung Ihrer Kundin einleiten: "Lieben Sie Ihr Haar?", dann können Sie ganz leicht die wichtigen Sonnenschutzprodukte fürs Haar anbieten. Würzen Sie das ganze mit professionellen Tipps rund um die Haarpflege im Sommer und demonstrieren Sie: "Mir ist Ihr Haar sehr wichtig".
Die Suncare Produke dürfen natürlich nicht fehlen und sollten den Mittelpunkt in Ihren Regalen und der Präsentation im Thekenbereich bilden.

Summer Dreaming ...
Mit geschlossenen Augen an den weißen Sandstrand in Hawaii! Wie sieht es eigentlich mit den Augen Ihrer Kundin aus. Vereinfachen Sie Ihrer Kundin die kommenden Wochen am Strand und bieten Sie eine SOMMER AUGEN KOSMETIK an. Wie toll, wenn Ihre Kundin während des Schwimmens schöne Augen hat. Ein toller Zusatzservice im Sommer. Dies können Sie wunderbar bewerben frei unter dem Motto "Permanent Mascara at the beach".

Walking on sunshine ...
Haben Sie Ihre Kunden schon mal angesteckt? Angesteckt mit guter Laune? Sommer, Salsa, Gipsy Kings, Summer Hits, Ole! Ist es nicht herrlich wenn man einfach nur tanzen möchte und für ein paar Stunden in den Urlaub entfliehen kann. Am späten Nachmittag können Sie das ganze toppen und Sangria ausschenken, Gute Laune Musik auflegen und Ihre Kunden gutgelaunt in den Feierabend schicken.

Katharina & the Waves "I'm walking on sunshine" im Ohr, so entsteht Sommerlaune. Ob für Sie selbst, Ihre Mitarbeiter oder Ihre Kunden, gute Laune wird sich immer auszahlen!


In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen GUTE LAUNE SOMMER!


Ihre Raphaela Kirschnick

Mehr zum Thema

Hair Haus Hausmesse
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de