treatwell
Macht eure Friseursalons rollstuhlgerecht!
Innungen & Verbände & Schulen

Macht eure Friseursalons rollstuhlgerecht!

In Kooperation mit den Berliner Sozialhelden startet der Zentralverband eine Aktion für barrierefreie Salons...

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks und die Berliner Sozialhelden haben sich als Partner zum Ziel gesetzt, mehr Friseursalons für Rollstuhlfahrer zugänglich zu machen. Eine mobile Rampe vor dem Saloneingang kann den Zugang für FriseurkundInnen im Rollstuhl schon erleichtern. Daher gibt es nun die Wheelramp-Aktion! Innungsmitglieder erhalten 10% Rabatt auf eine Wheelramp für den Saloneingang.

"Es ist an der Zeit sich über das Miteinander, gerade in alltäglichen Lebenssituationen, Gedanken zu machen und sich als echter Dienstleister serviceorientiert zu zeigen", so der allgemeine Tenor des Zentralverbandes.

Also, aktiv werden!


Über wheelramp.de können Innungsmitglieder ab sofort eine Rampe erwerben und mit dem Vorteilscode "Innung2018" bekommen Sie 10% Rabatt auf den ursprünglichen Preis von € 179.
Die Wheelramp ist eine zusammenklappbare Rampe, mit der ein bis zwei Stufen ohne bauliche Veränderung zu überbrücken sind. Ein Aufkleber mit dem Schriftzug "Wir haben eine Rampe!" kann mitgeliefert werden, falls die Rampe nur bei Bedarf aufgestellt wird.

"Wir hoffen, dass mit der Aktion Friseursalons auf die einfache Lösung aufmerksam werden und für das Thema Barrierefreiheit sensibilisiert werden", erklärt Raul Krauthausen, Gründer der Sozialhelden und selbst Rollstuhlfahrer. (Im Bild zu sehen mit ZV Präsident Harald Esser)

Fotocredit: Jonas Deister / Sozialhelden e.V.

-> Weitere Beiträge zum Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

www.friseurhandwerk.de

www.berlinersozialhelden.de

Mai 2018

Mehr zum Thema

nach oben
© 2018 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Datenschutz | facebook.com/imSalon.de