I love TIGI
L'Oréal Professionnel auf der infa-Messe
Berufsinformation

L'Oréal Professionnel auf der infa-Messe

Mit der "My Beauty Carreer"-Kampagne zeigte L'Oréal Professionnel die verschiedenen Facetten des Friseurberufs und poliert damit eifrig am Image.

Die infa Messe in Hannover ist mit 200.000 Besuchern nicht nur Deutschlands größte Erlebnis- und Einkaufsmesse, sondern heuer auch Plattform für L'Oréal Professionnels "My Beauty Carreer". In dieser Nachwuchskampagne wurde mit Shows und Workshops gezeigt, was der Friseurberuf alles zu bieten hat.

Der Job ist mehr als nur Waschen-Schneiden-Legen. Friseure sind Handwerker, Kreative, Seelsorger, Farbexperten, Unternehmer, Typberater und mehr. Die vielen Fähigkeiten, die dafür notwendig sind, hat L'Oréal Professionnel auf der infa-Messe eindrucksvoll in Szene gesetzt, um das Image der Branche aufzupolieren und den Nachwuchs aufzuklären.

Auch Star-Friseurin Marlies Möller hatte ihren umjubelten Auftritt und erzählte den Besuchern, wie sie ihre Karriere in der Branche erlebt hat, wohin die neusten Trends führen werden und warum die Harmonie von Kleidung und Haarstyle so wichtig ist. Weitere Mitwirkende an der Kampagne waren der Landesinnungsverband des niedersächsischen Friseurhandwerks und die Modedesignschule M3 aus Hannover.

www.loreal.de

Weitere Beiträge zu L'Oréal Professionelle

November 2014

Mehr zum Thema

Design & Interieur (5 Bilder)

Auszeichnung für L'Oréal Académie München

Hair Haus Hausmesse
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de