I love TIGI
Kao gehört zu
Industrie & Handel

Kao gehört zu "World's Most Ethical Companies"

Zum elften Mal in Folge wurde die Kao Corporation am 13. März 2017 als eines der "World's Most Ethical Companies 2017" ausgezeichnet.
Firmen mit diesem Titel werden für ihre signifikanten Ergebnisse im Hinblick auf Transparenz, Fairness, Ethik, Führung und Innovation geehrt.
Das Ethisphere Institute ist für die Untersuchung von Unternehmensethik verantwortlich und bewertet jährlich globale Unternehmen auf ihre ethischen Grundkonzepte.

"Setzen auf den Wert der Integrität"


Michitaka Sawada, Präsident und CEO von Kao, erklärte: "Wir sind geehrt, seit elf aufeinanderfolgenden Jahren als einer der ethischsten Unternehmen der Welt anerkannt zu werden. Seit 130 Jahren setzen wir auf den Wert der Integrität, der uns bereits von Kaos Gründer weitergegeben wurde."

Integrität bedeutet für Kao sich in allen Unternehmensaktivitäten an Gesetze und ethische Grundsätze zu orientieren.

"Kao ist die einzige Firma in Japan, die wir jedes Jahr seit der Gründung der Auszeichnung auf der Liste der ethischen Firmen der Welt geehrt haben", sagte der Geschäftsführer von Ethisphere, Timothy Erblich und fügt hinzu: "Es unterstreicht, dass Kao sich dem Wert der Integrität in all seinen Geschäftsaktivitäten verpflichtet fühlt. Wir hoffen, dass sie innerhalb ihrer Industrie weiterhin dazu beitragen werden, ethische Standards und Praktiken voranzutreiben."

Auch Umweltschutz wird großgeschrieben


Darüber hinaus engagiert sich Kao für den Umweltschutz, in soziale Programme, sowie für ein lebendiges und vielfältiges Arbeitsumfeld für seine Mitarbeiter.

-> Mehr Beiträge zu Kao Corporation

www.kao.com

März 2017
Hair Haus Hausmesse
nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | facebook.com/imSalon.de