Branchen-Comeback von Albert Bär bei Berrywell
Berrywell

Branchen-Comeback von Albert Bär bei Berrywell

Albert Bär, der in den letzten 30 Jahren reichlich Erfahrung in der Friseurbranche sammeln konnte, wird nun neuer General Manager für die Marke Berrywell. In der Position ist er für die weltweite Vermarktung von Berrywell verantwortlich.

Berrywell professional haircare bietet seit 2006 ein Vollsortiment an friseurexklusiver Haarpflege und ist zur Zeit in 20 Ländern erhältlich. Die Marke ist bei der Titania-Fabrik beheimatet und "made in Germany".



Am Bild: André Kotte (Inhaber der Titania-Fabrik) und Albert Bär

www.berrywell.de


Februar 2015

Mehr zum Thema

nach oben
© 2017 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Datenschutz | facebook.com/imSalon.de