Drink Espresso, dye #coldbrewhair
Daily Hair Hype

Drink Espresso, dye #coldbrewhair

Neu auf Insta: Haare wie Kaffee, frisch vom Barista! Danijela Dusper erklärt, wie der weiche Farbverlauf gelingt...

Es herbstelt schön langsam, da kommt uns der neue Hairhype auf Instagram in satten Brauntönen gerade recht! #coldbrewhair erinnert uns irgendwie an unseren letzten Starbucks-Besuch und an den schönen Farbverlauf im Kaffeebecher, den der Barista für uns gezaubert hat.
Wir haben bei Farbexpertin Danijela Dusper (Lars Cordes Hairdesign) nachgefragt, wie dieser Espresso-Look gemacht wird...


Instagram #coldbrewhair

"Der #coldbrewhair-Look wird durch eine Abwandlung der Balayage-Technik gemacht. Je nach Helligkeit wähle ich die Auftragetechnik. Soll ein weicher Verlauf entstehen, wähle ich eine dunkle Globalfarbe, die an den klassischen Espresso erinnert. Auf dieser Globalfarbe erarbeite ich mit der Balayage-Technik die einzelnen Blondierungen. Tipp: Beim Ausspülen emulgieren, dann können die helleren Strähnen mit der Globalfarbe nuanciert werden und es entsteht dieses sanfte und kaffeeähnliche Erscheinungsbild", so Danijela.

Fotocredits: Instagram #coldbrewhair

-> Weitere Beiträge zu Danijela Dusper

www.lars-cordes-hairdesign.de

August 2018

Mehr zum Thema

Koleston Perfect
nach oben
© 2018 imSalon Verlags GmbH | Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Datenschutz | facebook.com/imSalon.de